Der Jugendfeuerwehr Elliehausen gehören zur Zeit 14 Mitglieder im Alter von 10 bis 16 Jahren an. Einmal wöchentlich, immer Mittwoch´ s um 17 Uhr,  treffen sich die Jugendlichen im Feuerwehrhaus Elliehausen.

Auf dem Dienstplan stehen Fahrzeug und Gerätekunde, der Aufbau eines Löschangriff `s sowie Übungen für die Leistungswettbewerbe.

Bei den jährlich stattfindenden Stadt- bzw. Kreiswettbewerben wird eine  Übung aus Löschangriff und dem durchlaufen einer Hindernisbahn sowie ein 1500 m Lauf mit Sonderaufgaben durchgeführt. Aber auch andere Aktionen wie Basteln, Weihnachtskekse backen, ein Filmabend oder gemeinsames Schwimmen kommen nicht zu kurz . Während ihrer Zeit in der Jugendfeuerwehr können die Leistungsabzeichen Jugendflamme 1 bis 3 sowie die Leistungsspanne der Jugendfeuerwehr erreicht werden

Besonders beliebt sind bei den Jugendlichen die fast jährlich durchgeführten Zeltlager. Im  Jahr 2010 ging es in die Holsteinische Schweiz und ins Kreiszeltlader nach Potzwenden. In 2011 findet ein Jugendaustausch mit einem Zeltlager in Graal-Müritz an der Ostsee statt.

Nach ihrer Jugendfeuerwehrzeit werden die jungen Feuerwehrleute mit 16bis 18 Jahren in die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr übergeben um nach zweijähriger Ausbildungszeit als aktive Feuerwehrleute im Einsatzdienst mitzuwirken. Viele der heutigen Elliehäuser Feuerwehrleute haben ihre Laufbahn in der Jugendfeuerwehr begonnen.
 

 

Kinder und Jugendliche die Interesse an der Jugendfeuerwehr haben können Mittwoch` s ab 17 Uhr gern mal zu einem „Schnupperbesuch“  am Feuerwehrhaus vorbeischauen oder mit unserem Jugendfeuerwehrwart Jonny Kiesow bzw. einem seiner Stellvertreter in Kontakt treten.

 

  Kontakt:  

  Jugendwart                     Jonny Kiesow  Tel. 2779286

  Stellv. Jugendwarte        Georg Sattler   Tel. 632626