brennender PKW

Am Dienstag den 24. Juli 2012 um 10.15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr mit dem Stichwort „brennender PKW“ alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde der PKW von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht.

Um ein erneutes Aufflammen zu verhindern, wurde das Fahrzeug mit Schaum eingedeckt.
Gegen 11.00 Uhr war der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Elliehausen beendet.

Eingesetzt waren:

BF:
HLF 20/24

FF:
OF Elliehausen: LF 10/6

Polizei


 

 

 

  Fotos: Olaf Krengel